News

gfo2014

Sportclub startet bei German Floorball Open

Am kommenden Wochenende starten die German Floorball Open 2014. In diesem Jahr ist auch der Sportclub wieder dabei, um sich auf die neue Saison vorzubereiten. Das Turnier ist in diesem Jahr etwas verkleinert, aber dafür steht den Team in den Spielen mehr Spielzeit zur Verfügung. In diesem Jahr neben dem Sportclub mit auf dem Parkett: der

Mehr lesen…


talent_wechselt_nach_schweden

Grün-weißes Talent wechselt nach Schweden

In mittlerweile guter DHfK Tradition wechselt der 16 jährige Abwehrspieler und Absolvent der Sportoberschule Leipzig Philip Jassmann in den nächsten Wochen zum schwedischen SSL Club KAIS Mora. Dort wird Philip für die U17 Mannschaft auflaufen und die 10. Klasse des Innebandy Gymnasiums besuchen. Philip, der zurzeit an einem Bänderriss im Sprunggelenk laboriert und in der

Mehr lesen…


zone_wird_neuer_ausruester

Zone wird neuer Ausrüster der Herren

Das Zweitligateam des SC DHfK Leipzig wird zukünftig als Zone Team auftreten. Dazu wurde in der Vergangenen Woche eine Kooperation zwischen den Floorballern und dem Chemnitzer Floorballausrüster floorballshop.com geschlossen. Ziel dieser Kooperation ist zum Einen die Marke Zone weiter im Markt zu etablieren als auch zum Anderen den Leipzigern möglichst professionelle Bedingungen für die bevorstehende

Mehr lesen…


ingdiba

Deine Stimme für den Sportclub!

Deine Stimme zählt! Die grün-weißen haben die Chance auf 1.000 Euro für die Vereinskasse. Denn wir machen bei einer großen Vereins-Spendenaktion im Internet mit! Unter dem Motto „DiBaDu und Dein Verein“ spendet die ING-DiBa je 1.000 Euro an die beliebtesten 1.000 Vereine. Welche das sind, entscheidest auch Du mit Deiner Stimme! Also gleich abstimmen.


saisonende_nach_spannenden_playoffs

Saisonende nach spannenden Playoff Spielen

Nachdem man in Mülheim vergangenes Wochenende knapp verloren hatte musste man nun zu Hause zweimal gewinnen um das Finale zu erreichen. Samstag stand also das zweite Halbfinalspiel der Best-of-three Serie in der kleinen Arena an. Der Sportclub konnte auch zu Hause nur mit zwei Blöcken antreten, da nun sogar noch mehr Spieler als in Mülheim krankheitsbedingt fehlten

Mehr lesen…


Niederlage in Mülheim

25. März 2014

Am vergangenen Samstag machte sich der Sportclub auf den Weg nach Mülheim, um dort das erste Play–off – Halbfinalspiel zu bestreiten. Die Dümptener Füchse holten den vierten Platz in der Nord/West – Staffel und stehen auf Grund von Aufstiegsverzichten zweier besser platzierter Mannschaften in den Playoffs. Auf Grund von zahlreichen Verletzungen und Erkrankungen konnte man

Mehr lesen…


Kategorien


Aus der Floorballwelt