Hopp Niils …

1. Dezember 2012

Die grün-weißen Floorballer des SC DHfK Leipzig befinden sich zur Zeit in der zweiwöchigen WM-Pause. Alle grün-weißen? Nein! Der kleine grüne „Grinch“ hat sich aufgemacht Kohonen, Samuelsson und co das Weihnachtsfest zu vermiesen.

Die Deutsche Herren Nationalmannschaft mit DHfK-Urgestein Nils Knothe startet morgen in die Floorball Weltmeisterschaft der Herren in der Schweiz. Nach den Zusammenzügen in diesem Jahr sowei verschiedenen Vorbereitungsturnieren ist Nils zu einer festen Größe der Nationalmannschaft geworden. Nun sieht er sich seiner bisher größten Aufgabe gegenüber, seiner ersten WM Teilname bei den Herren.
Nationaltrainer Philippe Soutter über Nils: „Knothe war erst beim Länderspiel-Weekend gegen Polen zur Nationalmannschaft gestoßen und hat sich menschlich und spielerisch ganz ausgezeichnet bewährt und integriert. Er passt ins Team.“ 

Dank der Losfee geht es zum morgigen Auftakt gleich gegen Titelverteidiger Finnland. Vielleicht keine lösbare aber dennoch eine schöne Aufgabe, steht man in einem solchen Spiel doch Floorballgrößen wie Mika Kohonen, Tero Tiitu und Tatu Väänänen gegenüber. Die anderen Gruppengegner der Deutschen sind Kanada und Russland. Leicht auszurechnen, dass sich diese drei Nationen wohl um den zweiten Tabellenplatz der Vorrunde streiten werden. Sollte es Nils und der deutschen mannschaft allerdings gelingen Platz zwei zu erobern, winkt ein historischer Erfolg. Die erste Viertelfinalteilnahme bei einer A-WM einer deutschen Floorball-Auswahl. Seien wir also gespannt, wie das Team um Knothe die Kür gegen Finnland übersteht und seine Pflichten gegen Kanada und Russland meistert.

Alle Spiele der deutschen Mannschaft können im Online-Stream live verfolgt werden:
Sonntag, 02.12.2012 13:20 Uhr – Deutschland vs. Finnland
Dienstag, 04.12.2012 16:20 Uhr – Deutschland vs. Kanada
Mittwoch, 05.12.2012 16:20 Uhr – Deutschland vs. Russland

Wir wünschen dem Team und vor allem Nils maximale Erfolge und gutes Gelingen!

Copyright © 2014-2020 SC DHfK Leipzig Floorball