News

U11 holt bei den Play-Offs Bronze

Als Saisonhighlight standen für die U11 am vergangenen Wochenende die Play-Offs in der heimischen Brüderstraße an. Als Staffelsieger der Staffel 2 traf man im Viertelfinale auf den Vierten der Staffel 1, das Team Red Devils Wernigerode rot. Nach nervösem Beginn und einem 0:1 Rückstand, kämpfte man sich mühsam ins Spiel, schaffte es dann aber immer

Mehr lesen…


Erfolgreiches Floorballturnier der Förderschule Thonberg

Am 15.03.2018 wurde in Kooperation mit dem SC DHfK Leipzig das 1. Floorballtunier der Förderschule Thonberg ausgerichtet. Vorab möchten wir die Entstehung dieser Kooperation beleuchten. Dazu möchten wir ein kurzes Interview mit unserem Kapitän Paul Siegmund durchführen, da er einer der Hauptgründe für diese gelungene Kooperation ist. Hallo Paul, erstmal vielen Dank für dein Engagement

Mehr lesen…


U11 mit Erfolgen am letzten Spieltag

Die U11 machte sich an diesem Wochenende auf den Weg zum letzten Spieltag der regulären Saison nach Weißenfels. Hier standen noch einmal Spiele gegen Chemnitz und die zweite Vertretung der Gastgeber auf dem Programm. Da man als Staffelsieger bereits fest stand, hielt sich die Motivation der Spieler leider in Grenzen. Trotzdem legte man gegen Chemnitz

Mehr lesen…


Heimsieg gegen TU Dresden

Mit 10:3 konnte der Sportclub den USV TU Dresden am letzten Samstag nach Hause schicken. In einem umkämpften Spiel zeigte man eine konzentrierte Leistung und ging als verdienter Sieger vom Platz. Den besseren Start erwichten zunächst die Gäste, die zwei Lücken in der eigenen Abwehr konsequent nutzten und so mit 0:1 bzw. 1:2 in Führung

Mehr lesen…


Sieg in Berlin

Die Grippewelle schlug zuletzt auch in den Reihen des Sportclubs zu. Das Spiel bei der zweiten Vertretung des BAT Berlin konnte man daher nur mit acht Feldspielern und einem Torhüter bestreiten. Trotzdem schien es von der Tabellensituation eine machbare Aufgabe zu werden, denn Berlin steht am Ende der Tabelle während man selbst den dritten Platz

Mehr lesen…


Nur einen Punkt gegen Döbeln

Zum ersten Spiel des Jahres 2018 musste der Sportclub gegen den UHC Döbeln ran. Auf Grund einer Veranstaltung in der Arena musste man diesmal auf die Spielstätte Liebertwolkwitz ausweichen. Dies ließ nicht viele Leipziger Fans den Weg in die Halle finden, stattdessen machten traditionell viele Fans des UHC das Spiel zu einem gefühlten Auswärtsspiel. Im

Mehr lesen…