Floorball Deutschland

Drei Punkte in Dresden geholt

Drei Punkte in Dresden geholt

Mit drei Reihen begab man sich auf die Reise nach Dresden um dort auf den USV TU zu treffen. Von Beginn an entwickelte sich ein etwas zähes Spiel, in dem beide Mannschaften zunächst eher zurückhaltend reagierten. Dresden konnte nach zwei Minuten das 1:0 erzielen. Der Sportclub ließ sich davon allerdings nicht beirren, blieb seinem Spiel…

Sportclub mit Sieg im erster Ligaspiel

Sportclub mit Sieg im erster Ligaspiel

Zum Start in die neue Zweitligasaison kam am vergangenen Samstag der Aufsteiger aus Ingolstadt nach Leipzig. Das erste Drittel begann für den Gastgeber denkbar schlecht. Die ersten Minuten waren durch viele Unterbrechungen geprägt, die Gäste traten motiviert und robust auf. Nach zehn Spielminuten lag der Sportclub schon 0:3 zurück, drei Unaufmerksamkeiten in der eigenen Verteidigung…

Beste Saisonleistung bleibt unbelohnt

Beste Saisonleistung bleibt unbelohnt

Das Spielgeschehen vom vergangenen Wochenende ist schnell erzählt: Berlin mit mehr Ballbesitz und auch etwas mehr guten Möglichkeiten, der Sportclub in dieser Saison erstmals relativ sicher in der Defensive aber auch mit guten Möglichkeiten auf Tore. Beide Mannschaften waren dabei um einen kontrollierten Aufbau bemüht, wurden aber auch von der jeweils anderen Mannschaft dabei wenig…

Nichts zu holen im Stadtderby

Nichts zu holen im Stadtderby

Das Stadtderby zwischen dem Sportclub und dem MFBC wurde am Sonntag zur klaren Angelegenheit für die Gäste. 4:15 stand es am Ende auf der Anzeigetafel. Um nicht ins offene Messer zu laufen musste man das ganze Spiel über sehr defensiv agieren. Die individuelle Klasse der ausländischen Topspieler des MFBC lies ein anderes Spielsystem nicht zu….

Sieg zum Jahresabschluss

Sieg zum Jahresabschluss

Das Spiel in Dresden zeigte dem Sportclub deutlicher wie jedes Spiel zuvor die Stärken und Schwächen in dieser Saison auf: in der Offensive läuft es recht gut, während man in der Defensive oftmals nachlässig agiert. Gegen den USV begann man mit dem Positiven. Das erste Drittel war eine dominante Vorstellung und zeigte was man zu…

Grün-weißes Talent wechselt nach Schweden

Grün-weißes Talent wechselt nach Schweden

In mittlerweile guter DHfK Tradition wechselt der 16 jährige Abwehrspieler und Absolvent der Sportoberschule Leipzig Philip Jassmann in den nächsten Wochen zum schwedischen SSL Club KAIS Mora. Dort wird Philip für die U17 Mannschaft auflaufen und die 10. Klasse des Innebandy Gymnasiums besuchen. Philip, der zurzeit an einem Bänderriss im Sprunggelenk laboriert und in der…

  • 1
  • 2
Copyright © 2014-2019 SC DHfK LEIPZIG FLOORBALL